Allgemeine Bestimmungen

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

www.hemper.es

I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Das Eigentum an dieser Website, www.hemper.es (im Folgenden Website), liegt bei: HEMPER HANDMADE, SL, bereitgestellt mit CIF: B87657136 und registriert in: REGISTRO MERCANTIL DE MADRID; und deren Registrierungsdaten lauten: TOMO 25183, FOLIO 91, REGISTRATION 1, BLATT M-632674, und deren Kontaktinformationen:

Adresse: CALLE, DUQUE DE ALBA, 15, 1º - 28012 MADRID

Telefonnummer: 681058323

Kontakt E-Mail: hola@hemper.es

Dieses Dokument (sowie andere hier genannte Dokumente) regeln die Bedingungen für die Nutzung dieser Website ( www.hemper.es ) und den Kauf oder Erwerb von Produkten und / oder Dienstleistungen auf dieser Website (im Folgenden.) Bedingungen).

Für die Zwecke dieser Bedingungen wird davon ausgegangen, dass die von HEMPER über die Website ausgeführte Aktivität Folgendes umfasst:

Handgemachte Textilprodukte in Nepal.

Neben dem Lesen dieser Bedingungen muss der Benutzer vor dem Aufrufen, Durchsuchen und / oder Verwenden dieser Website die rechtlichen Hinweise und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen einschließlich der Cookie-Richtlinien sowie der Datenschutz- und Datenschutzbestimmungen gelesen haben. Datenschutz. Durch die Nutzung dieser Website oder die Durchführung und / oder Beantragung des Kaufs eines Produkts und / oder einer Dienstleistung über diese Website stimmt der Benutzer zu, an diese Bedingungen und an alle zuvor genannten Bedingungen gebunden zu sein, falls Sie nicht damit einverstanden sind All dies dürfen Sie diese Website nicht nutzen.

Es wird auch darauf hingewiesen, dass diese Bedingungen geändert werden könnten. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, sie bei jedem Zugriff auf, Durchsuchen und / oder Verwenden der Website zu konsultieren, da diejenigen gelten, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, in dem der Erwerb von Produkten und / oder Dienstleistungen beantragt wird.

Für alle Fragen, die der Benutzer in Bezug auf die Bedingungen hat, können Sie sich mit den oben angegebenen Kontaktinformationen oder gegebenenfalls mit dem Kontaktformular an den Eigentümer wenden.

II. DER BENUTZER

Der Zugang, die Navigation und die Nutzung der Website begründen den Zustand des Nutzers (im Folgenden unbestimmt einzeln als Nutzer oder gemeinsam als Nutzer bezeichnet), weshalb sie akzeptiert werden, da die Navigation der Webseite beginnt Die hier festgelegten Bedingungen sowie die nachfolgenden Änderungen gelten unbeschadet der Anwendung der entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen zur Einhaltung der zwingenden Vorschriften.

Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die korrekte Nutzung der Website. Diese Verantwortung erstreckt sich auf:

  • Nutzen Sie diese Website nur, um Anfragen, Einkäufe oder Einkäufe rechtsgültig zu machen.
  • Machen Sie keinen falschen oder betrügerischen Kauf. Wenn vernünftigerweise davon ausgegangen werden kann, dass ein Kauf dieser Art getätigt wurde, könnte er annulliert und die zuständigen Behörden informiert werden.
  • Geben Sie wahrheitsgemäße und rechtmäßige Kontaktdaten an, z. B. E-Mail-Adresse, Postanschrift und / oder andere Informationen (siehe rechtliche Hinweise und Allgemeine Nutzungsbedingungen).

Der Benutzer erklärt, über 18 Jahre alt zu sein und die rechtliche Befähigung zum Abschluss von Verträgen über diese Website zu besitzen.

Die Website richtet sich in erster Linie an Nutzer mit Wohnsitz in Spanien. HEMPER gewährleistet nicht, dass die Website ganz oder teilweise den Gesetzen anderer Länder entspricht. HEMPER lehnt jegliche Verantwortung ab, die sich aus einem solchen Zugang ergibt, und gewährleistet auch nicht, dass Lieferungen oder Dienstleistungen außerhalb Spaniens erfolgen.

Der Nutzer kann nach seiner Wahl den Vertrag über den Verkauf der gewünschten Produkte und / oder Dienstleistungen in einer der Sprachen, in denen diese Bedingungen auf dieser Website verfügbar sind, mit HEMPER formalisieren.

III. KAUF ODER ERWERBUNGSPROZESS

Die ordnungsgemäß registrierten Benutzer können auf der Website mit den festgelegten Mitteln und Formularen kaufen. Sie müssen das Online-Kauf- und / oder Erwerbungsverfahren von www.hemper.es befolgen , in dem mehrere Produkte und / oder Dienstleistungen ausgewählt und in den Warenkorb, den Warenkorb oder den endgültigen Kaufbereich hinzugefügt werden können. Klicken Sie anschließend auf "Hinzufügen" in den Warenkorb und Bestellung abschließen ".

Ebenso muss der Benutzer die Informationen, die in jedem Schritt angefordert werden, ausfüllen und / oder prüfen, obwohl die Kaufdaten während des Kaufvorgangs vor der Zahlung geändert werden können.

Als Nächstes erhält der Benutzer eine E-Mail, in der bestätigt wird, dass HEMPER seine Bestellung oder Aufforderung zum Kauf und / oder zur Erbringung des Dienstes, dh der Auftragsbestätigung, erhalten hat. In Ihrem Fall werden Sie auch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kauf gesendet wird. In Ihrem Fall können diese Informationen dem Benutzer auch über Ihren persönlichen Verbindungsbereich zur Website zur Verfügung gestellt werden.

Nach Abschluss des Kaufvorgangs stimmt der Benutzer zu, dass die Website eine elektronische Rechnung erstellt, die der Benutzer per E-Mail anfordern kann. Ebenso kann der Benutzer auf Wunsch eine Kopie seiner Papierrechnung erhalten, die er von HEMPER über die Kontakträume der Website oder über die oben angegebenen Kontaktinformationen anfordert.

Der Benutzer erkennt an, dass zum Zeitpunkt des Kaufs bestimmte bestimmte Verkaufsbedingungen vorliegen, die das betreffende Produkt und / oder die Dienstleistung betreffen und neben Ihrer Präsentation oder gegebenenfalls einem Bild davon auf Ihrer Seite angezeigt werden der Website als Beispiel, jedoch nicht erschöpfend, und unter Berücksichtigung der einzelnen Fälle: Name, Preis, Bestandteile, Gewicht, Menge, Farbe, Details der Produkte oder Merkmale, Art und Weise, wie diese durchgeführt werden und / o Kosten für die Leistungen; und erkennt an, dass die Ausführung der Bestellung oder des Erwerbs die vollständige und vollständige Anerkennung der jeweils für den jeweiligen Fall geltenden Verkaufsbedingungen bewirkt.

Die Mitteilungen, Kaufaufträge und Zahlungen, die während der auf der Website durchgeführten Transaktionen erfolgen, können archiviert und in den computerisierten Aufzeichnungen von HEMPER aufbewahrt werden, um einen Nachweis der Transaktionen auf jeden Fall unter Beachtung der zumutbaren Bedingungen zu erbringen der Sicherheit und der hierfür geltenden Gesetze und Verordnungen, insbesondere im Einklang mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen in in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr (RGPD) und die Rechte, die den Nutzern im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen dieser Website zur Verfügung stehen.

IV. VERFÜGBARKEIT

Alle Bestellungen, die HEMPER über die Website erhalten, unterliegen der Verfügbarkeit der Produkte und / oder der Umstand oder Grund höherer Gewalt (Klausel neun dieser Bedingungen) beeinträchtigt die Lieferung derselben und / oder die Bereitstellung von Dienstleistungen. Bei Problemen mit der Lieferung von Produkten oder wenn keine Produkte auf Lager sind, verpflichtet sich HEMPER, den Benutzer zu kontaktieren und einen eventuell gezahlten Betrag zu erstatten.

Es ist nicht zu irgendeiner Art von Schaden oder einer Entschädigung für den Nichtvorrat des für www.hemper.es angebotenen Produkts verpflichtet . Der Kunde hat immer die Möglichkeit, vor dem Kauf der Aktie eine Beratung durchzuführen , bevor er die Bestellung über die E-Mail- Adresse hola@hemper.es , das Kontaktformular oder den Live-Chat (sofern verfügbar) abschließt .

V. PREISE UND ZAHLUNG

Die auf der Website angezeigten Preise sind Endpreise in Euro (€) und enthalten Steuern, mit der Ausnahme, dass aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, insbesondere in Bezug auf die Mehrwertsteuer, eine andere Ausgabe angegeben und angewendet wird.

Die Versandkosten sind in den auf der Website angegebenen Endpreisen der Produkte enthalten. Daher führt HEMPER die Lieferung und / oder Lieferung durch: KOIKI HOME SL

In keinem Fall erhebt die Website automatisch zusätzliche Kosten zum Preis eines Produkts oder einer Dienstleistung, sondern nur die, die der Benutzer freiwillig und frei gewählt hat.

Die Preise können sich jederzeit ändern. Mögliche Änderungen wirken sich jedoch nicht auf Bestellungen oder Einkäufe aus, für die der Benutzer bereits eine Bestellbestätigung erhalten hat.

Als Zahlungsmittel werden akzeptiert: Kredit- oder Debitkarte und PayPal .

HEMPER setzt alle Mittel ein, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der Zahlungsdaten zu gewährleisten, die der Benutzer bei Transaktionen über die Website übermittelt. Daher verwendet die Website ein sicheres Zahlungssystem SSL (Secure Socket Layer) .

Kreditkarten unterliegen Schecks und Autorisierungen der ausstellenden Bank. Wenn dieses Unternehmen die Zahlung nicht autorisiert, haftet HEMPER nicht für Verspätungen oder Ausfälle der Lieferung und kann keinen Vertrag mit dem Benutzer eingehen.

In jedem Fall bestätigt der Benutzer durch Klicken auf "In den Warenkorb legen und die Bestellung abschließen", dass die verwendete Zahlungsmethode seine ist.

VI. LIEFERUNG

In den Fällen, in denen die physische Lieferung des Vertragsgegenstandes erforderlich ist, erfolgt die Lieferung in folgendem Gebiet: Europa.

Außer in den Fällen, in denen unvorhergesehene oder außergewöhnliche Umstände vorliegen oder sich aus der Personalisierung der Produkte ergibt, wird die Bestellung, die aus den zugehörigen Produkten in jeder Kaufbestätigung besteht, innerhalb der auf der Website angegebenen Frist geliefert. die vom Benutzer gewählte Versandart und auf jeden Fall innerhalb von maximal 30 Kalendertagen ab dem Datum der Auftragsbestätigung.

Wenn HEMPER aus irgendeinem Grund, der ihm zuzurechnen ist, den Liefertermin nicht einhalten konnte, wird er den Benutzer kontaktieren, um ihn über diesen Umstand zu informieren, und er kann den Kauf fortsetzen, indem er einen neuen Liefertermin festlegt oder die Bestellung storniert die gesamte Rückerstattung des bezahlten Preises. In jedem Fall erfolgt die Lieferung nach Hause an Werktagen.

Wenn die Bestellung aufgrund des Fehlens des Benutzers nicht zugestellt werden kann, kann die Bestellung an das Lager zurückgesandt werden. Der Beförderer würde jedoch eine Bekanntmachung hinterlassen, in der angegeben wird, wo sich die Bestellung befindet und wie er erneut geliefert werden soll.

Wenn der Benutzer nicht im vereinbarten Zeitfenster am Lieferort sein wird, muss er sich an HEMPER wenden, um die Lieferung an einem anderen Tag zu vereinbaren.

Wenn 30 Tage vergangen sind, seitdem Ihre Bestellung zur Lieferung verfügbar ist und nicht aus Gründen geliefert wurde, die HEMPER nicht zu vertreten haben, wird HEMPER davon ausgehen, dass der Benutzer vom Vertrag zurücktreten möchte, und er gilt als gelöst. Als Ergebnis der Kündigung des Vertrags werden alle vom Benutzer erhaltenen Zahlungen zurückerstattet, mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der vom Nutzer selbst gewählten Wahl einer Zustellmethode ergeben, die von der kostengünstigeren, von der Website angebotenen, üblichen Zustellungsmethode abweicht. unverzüglich und auf jeden Fall innerhalb einer Frist von höchstens 14 Kalendertagen ab dem Tag, an dem der Vertrag als beendet betrachtet wird.

Der Benutzer muss jedoch berücksichtigen, dass der aus der Auflösung abgeleitete Transport zusätzliche Kosten verursachen kann, die an ihn weitergegeben werden können.

Für die Zwecke dieser Bedingungen versteht es sich, dass die Lieferung erfolgt ist oder dass die Bestellung zu dem Zeitpunkt geliefert wurde, in dem der Benutzer oder ein von ihm angegebener Dritter den materiellen Besitz der Produkte erwirbt, der durch akkreditiert wird die Unterschrift des Eingangs der Bestellung an der vereinbarten Lieferadresse.

Die Risiken, die von den Produkten ausgehen können, werden vom Benutzer ab dem Zeitpunkt der Lieferung getragen. Der Benutzer erwirbt das Eigentum an den Produkten, wenn HEMPER die vollständige Zahlung sämtlicher im Zusammenhang mit dem Kauf oder Erwerb geschuldeter Beträge, einschließlich der Versandkosten, oder zum Zeitpunkt der Lieferung, wenn dies rechtzeitig erfolgt, erhält nach vollständigem Eingang des von HEMPER gezahlten Betrags.

Gemäß den Bestimmungen des Gesetzes 88/1330 der Mehrwertsteuer (VAT) gelten Bestellungen für Lieferung und / oder Bereitstellung im Geltungsbereich der spanischen Mehrwertsteuer, wenn sich die Lieferanschrift in befindet Spanisches Territorium außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla. Der anwendbare Mehrwertsteuersatz ist zu jedem Zeitpunkt der gesetzlich gültige, abhängig vom jeweiligen Artikel.

VII. TECHNISCHE MITTEL ZUR KORREKTUR VON FEHLERN

Der Benutzer wird darüber informiert, dass er, wenn er feststellt, dass ein Fehler bei der Eingabe der erforderlichen Daten für die Bearbeitung seiner Kaufanfrage auf der Website aufgetreten ist, diese ändern kann, indem er sich mit HEMPER über die aktivierten Kontakträume in Verbindung setzt. auf der Website und gegebenenfalls über diejenigen, die zur Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst befugt sind, und / oder die in der ersten Klausel angegebenen Kontaktinformationen (Allgemeine Informationen).

In jedem Fall hat der Benutzer vor dem Klicken auf "In den Warenkorb legen und die Bestellung abschließen" Zugriff auf den Bereich, den Warenkorb oder den Warenkorb, in dem er seine Kaufanfragen aufschreibt, und kann Änderungen vornehmen.

Ebenso wird der Benutzer aufgefordert, den rechtlichen Hinweis und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und insbesondere die Datenschutzrichtlinie zu konsultieren, um weitere Informationen über die Ausübung des Rechts auf Berichtigung gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zu erhalten des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und dem freien Datenverkehr (RGPD).

VIII. RÜCKKEHR

Wenn der Benutzer Produkte auf oder über die Website des Eigentümers erwirbt, stehen ihm eine Reihe von Rechten zu, wie nachstehend aufgeführt und beschrieben:

Widerrufsrecht

Der Benutzer als Verbraucher und Benutzer kauft auf der Website und hat daher das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen von diesem Kauf abzusehen, ohne dass es einer Begründung bedarf.

Diese Widerrufsfrist beträgt 14 Kalendertage ab dem Tag, an dem der Benutzer oder ein von ihm autorisierter Dritter, mit Ausnahme des Beförderers, den auf der HEMPER-Website erworbenen Waren materiell erworben hat oder für den Fall, dass sich die Waren aus ihm ergeben Die Bestellung wird separat geliefert, 14 Kalendertage ab dem Tag, an dem der Benutzer oder ein von ihm autorisierter Dritter mit Ausnahme des Beförderers den materiellen Besitz der letzten Waren der gleichen Bestellung erworben hat, oder im Fall der Behandlung eines Servicevertrags 14 Kalendertage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um dieses Widerrufsrecht auszuüben, muss der Benutzer HEMPER über seine Entscheidung informieren. Sie können dies gegebenenfalls über die auf der Website aktivierten Kontakträume oder über Folgendes tun:

HEMPER HANDMADE SL

AVENIDA PRESIDENTE CARMONA, 4, BÜRO

28020, MADRID

Telf. 681058323

E-Mail: hola@hemper.es

Der Benutzer muss unabhängig von den Mitteln, die er zur Mitteilung seiner Entscheidung gewählt hat, klar und unmissverständlich deutlich machen, dass er beabsichtigt, vom Kaufvertrag abzusehen. In jedem Fall kann der Benutzer das von HEMPER als Teil dieser Bedingungen zur Verfügung gestellte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, dass die Mitteilung, die die Ablehnungsentscheidung unmissverständlich zum Ausdruck bringt, vor Ablauf der entsprechenden Frist versandt wird.

Im Falle eines Rücktritts erstattet HEMPER den Benutzer für alle erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die der Benutzer für eine andere Zustellungsart als die auf der Website angebotene günstigere Zahlungsweise gewählt hat), ohne Unangemessene Verzögerung und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage ab dem Datum, an dem HEMPER vom Benutzer über die Entscheidung des Abbruchs informiert wird.

HEMPER erstattet dem Benutzer die gleiche Zahlungsmethode, die von ihm für den ursprünglichen Kaufvorgang verwendet wurde. Diese Rückerstattung verursacht keine zusätzlichen Kosten für den Benutzer. HEMPER kann diese Erstattung jedoch zurückhalten, bis sie die Produkte oder Artikel des Kaufs erhalten hat oder bis der Benutzer einen Nachweis über die Rückgabe derselben erbringt, abhängig davon, welche Bedingung zuerst erfüllt ist.

Der Benutzer kann die Produkte an HEMPER zurückgeben oder senden:

HEMPER HANDMADE SL

AVENIDA PRESIDENTE CARMONA, 4, BÜRO

28020, MADRID

Telf. 681058323

E-Mail: hola@hemper.es

Dies muss unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Datum geschehen, an dem HEMPER von der Rücktrittsentscheidung unterrichtet wurde.

Der Benutzer erkennt an, dass er die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung (Transport, Lieferung) der Waren übernehmen muss, falls diese entstanden sind. Darüber hinaus ist er für die Wertminderung der Produkte verantwortlich, die sich aus einer anderen als der zur Bestimmung von Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren erforderlichen Behandlung ergeben.

Der Nutzer erkennt an, dass Ausnahmen vom Widerrufsrecht bestehen, wie in Artikel 103 des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 vom 16. November niedergelegt, in dem der überarbeitete Text des Allgemeinen Verteidigungsgesetzes genehmigt wird Verbraucher und Nutzer und andere ergänzende Gesetze. Dies und nicht abschließend wäre der Fall von: personalisierten Produkten; Produkte, die sich schnell verschlechtern oder auslaufen können; Musik- oder Video-CDs / DVDs ohne Verpackung, die im Werk versiegelt werden; Produkte, die aus gesundheitlichen oder hygienischen Gründen versiegelt und nach der Lieferung entsiegelt wurden.

In diesem Sinne ist die Erbringung eines Dienstes, den der Benutzer auf dieser Website unter Vertrag nehmen könnte, geregelt, da dasselbe Gesetz vorsieht, dass das Widerrufsrecht den Nutzern nicht zugänglich ist, wenn die Erbringung des Dienstes vollständig ausgeführt wurde oder begonnen hat. mit dem ausdrücklichen Einverständnis des Verbrauchers und des Nutzers und mit der Bestätigung, dass ihm bekannt ist, dass der Vertrag von HEMPER vollständig abgewickelt wurde, hat er sein Widerrufsrecht verloren.

In jedem Fall wird keine Erstattung geleistet, wenn das Produkt über das bloße Öffnen hinaus verwendet wurde, Produkte, die sich nicht in demselben Zustand befinden, in dem sie geliefert wurden oder die nach Lieferung einen Schaden erlitten haben.

Ebenso müssen die Produkte unter Verwendung oder einschließlich aller Originalverpackungen, Anweisungen und anderer Begleitdokumente sowie einer Kopie der Kaufrechnung zurückgegeben werden.

Unter folgendem Link können Sie das Muster-Widerrufsformular herunterladen:

https://hemper.es/FORMULARIO-DE-DESISTIMIENTO.pdf

Rücksendung defekter Produkte oder Fehler beim Versand

Dies sind alles Fälle, in denen der Benutzer der Meinung ist, dass das Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung nicht den Bestimmungen des Vertrags oder der Bestellung entspricht, und dass er sich daher unverzüglich an HEMPER wenden sollte. und informieren Sie die bestehende Unstimmigkeit (Fehler / Fehler) auf die gleiche Weise oder mithilfe der im vorherigen Abschnitt angegebenen Kontaktinformationen (Widerrufsrecht).

Der Benutzer wird dann darüber informiert, wie er mit der Rückgabe der Produkte fortfahren soll, und diese werden nach der Rücksendung geprüft und der Benutzer wird innerhalb einer angemessenen Frist darüber informiert, ob die Rückerstattung erfolgt oder gegebenenfalls ersetzt wird. .

Die Erstattung oder der Austausch des Produkts erfolgt so bald wie möglich und auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum, an dem wir Ihnen eine E-Mail senden, in der bestätigt wird, dass die Erstattung oder der Ersatz des nicht konformen Artikels zutreffend ist.

Der Betrag, der für Produkte gezahlt wird, die aufgrund eines Mangels zurückgegeben werden, wenn dieser tatsächlich besteht, wird vollständig zurückerstattet, einschließlich der Lieferkosten und der Kosten, die dem Benutzer für die Rücksendung entstanden sein könnten.Die Rückerstattung erfolgt über die gleichen Zahlungsmittel, die der Benutzer für die Bezahlung des Kaufs verwendet hat.

In jedem Fall gelten die in der jederzeit gültigen Gesetzgebung anerkannten Rechte immer für den Benutzer als Verbraucher und Benutzer.

Garantien

Der Benutzer als Verbraucher und Benutzer hat Garantien über die Produkte, die über diese Website erworben werden können, in den für jeden Produkttyp gesetzlich festgelegten Bedingungen. HEMPER reagiert daher auf die mangelnde Konformität des Produkts Dasselbe manifestiert sich in einer Frist von zwei Jahren ab Lieferung des Produkts.

In diesem Sinne ist davon auszugehen, dass die Produkte vertragsgemäß sind, sofern sie der Beschreibung von HEMPER entsprechen und die darin enthaltenen Eigenschaften besitzen; für die Verwendungszwecke geeignet sein, für die normalerweise Produkte des gleichen Typs bestimmt sind; und präsentieren die gewohnte Qualität und den Nutzen eines Produktes des gleichen Typs, die grundsätzlich von ihm erwartet werden. Ist dies bei den an den Benutzer gelieferten Produkten nicht der Fall, muss dies wie im Abschnitt Rücksendung fehlerhafter Produkte oder Fehler in der Sendung beschrieben erfolgen. Einige der Produkte, die auf der Website vermarktet werden, können jedoch inhomogene Eigenschaften aufweisen, sofern sie von der Art des Materials, mit dem sie hergestellt wurden, stammen und daher Teil des individuellen Erscheinungsbildes des Produkts sind Sie werden kein Mangel sein.

Andererseits kann es vorkommen, dass der Nutzer ein Produkt einer Marke oder eines Herstellers von einem Dritten auf der Website erwirbt. In diesem Fall und in Anbetracht der Tatsache, dass es sich bei dem Benutzer um ein fehlerhaftes Produkt handelt, hat dies auch die Möglichkeit, sich an die für das Produkt verantwortliche Marke oder den Hersteller zu wenden, um herauszufinden, wie er sein Recht auf rechtliche Garantie direkt gegen sie während der beiden ausübt Jahre nach der Lieferung der genannten Produkte. Hierzu muss der Benutzer alle Informationen bezüglich der Gewährleistung der Produkte aufbewahrt haben.

IX. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Sofern nicht gesetzlich etwas anderes bestimmt ist, übernimmt HEMPER unabhängig von ihrem Ursprung keine Haftung für die folgenden Verluste:

  • jegliche Verluste, die nicht auf einen Verstoß von Ihrer Seite zurückzuführen sind;
  • Geschäftsverluste (einschließlich entgangener Gewinne, Erträge, Verträge, erwartete Einsparungen, Daten, Verlust des Goodwills oder unnötiger Aufwendungen); oder von
  • Jeder andere indirekte Verlust, der von beiden Parteien zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses über den Verkauf der Produkte zwischen beiden Parteien nicht vorhersehbar war, wurde formalisiert.

Ebenso beschränkt HEMPER seine Verantwortung in den folgenden Fällen:

  • HEMPER wendet alle Maßnahmen an, die für eine getreue Visualisierung des Produkts auf der Website erforderlich sind. Es ist jedoch nicht für die minimalen Unterschiede oder Ungenauigkeiten verantwortlich, die aufgrund mangelnder Auflösung des Bildschirms oder der verwendeten Browser-Probleme oder nicht bestehen können andere dieser Art.
  • HEMPER wird mit größter Sorgfalt vorgehen, um das mit dem Transport des Produkts beauftragte Unternehmen der Bestellung zur Verfügung zu stellen. Sie haftet jedoch nicht für Schäden, die aus einer Fehlfunktion des Transports resultieren, insbesondere aufgrund von Ursachen wie Streiks, Straßensperren und im Allgemeinen sonstigen sektorspezifischen Faktoren, die zu Verzögerungen, Verlust oder Diebstahl des Produkts führen.
  • Technische Ausfälle, die aus zufälligen Gründen oder aus anderen Gründen den normalen Betrieb des Dienstes über das Internet verhindern. Fehlende Verfügbarkeit der Website aus Wartungsgründen oder aus anderen Gründen, wodurch die Verfügbarkeit des Dienstes verhindert wird. HEMPER stellt alle Mittel zum Kauf, zur Zahlung und zur Lieferung / Lieferung der Produkte zur Verfügung, lehnt jedoch die Haftung aus Gründen ab, die nicht auf Sie, einen zufälligen Fall oder höhere Gewalt zurückzuführen sind.
  • HEMPER übernimmt keine Verantwortung für den Missbrauch und / oder Verschleiß der vom Benutzer verwendeten Produkte.Gleichzeitig ist HEMPER nicht für eine fehlerhafte Rückgabe des Nutzers verantwortlich. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, das korrekte Produkt zurückzusenden.
  • Im Allgemeinen haftet HEMPER nicht für Verstöße oder Verzögerungen bei der Erfüllung einer der übernommenen Verpflichtungen, wenn diese auf Ereignissen beruhen, die außerhalb ihrer angemessenen Kontrolle liegen, d. H. Aufgrund höherer Gewalt, und Dies kann Folgendes umfassen, ist jedoch nicht darauf beschränkt:
    • Streiks, Aussperrungen oder andere Protestmaßnahmen.
    • Bürgerkrieg, Aufstand, Invasion, Drohung oder Terroranschlag, Krieg (erklärt oder nicht) oder Drohung oder Kriegsvorbereitung.
    • Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Absenkung, Epidemie oder sonstige Naturkatastrophen.
    • Unmöglichkeit der Benutzung von Zügen, Booten, Flugzeugen, Transport von Motorfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Transportmitteln.
    • Unmöglichkeit der Nutzung öffentlicher oder privater Telekommunikationssysteme.
    • Gesetze, Verordnungen, Gesetze, Vorschriften oder Beschränkungen einer Regierung oder Behörde.

Auf diese Weise werden die Verpflichtungen in dem Zeitraum ausgesetzt, in dem die Ursache höherer Gewalt fortbesteht, und HEMPER wird die Frist verlängern, um sie für einen Zeitraum zu erfüllen, der der Dauer des Ereignisses höherer Gewalt entspricht. HEMPER wird alle angemessenen Mittel einsetzen, um eine Lösung zu finden, die es ihm ermöglicht, seinen Verpflichtungen trotz höherer Gewalt nachzukommen.

X. SCHRIFTLICHE KOMMUNIKATION UND MITTEILUNG

Durch die Nutzung dieser Website akzeptiert der Benutzer, dass die meisten Kommunikationen mit HEMPER auf elektronischem Wege erfolgen (E-Mail oder auf der Website veröffentlichte Benachrichtigungen).

Zu vertraglichen Zwecken stimmt der Benutzer zu, diese elektronischen Kommunikationsmittel zu verwenden, und erkennt an, dass alle Verträge, Benachrichtigungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die HEMPER elektronisch übermittelt, den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, schriftlich niederzulegen. Diese Bedingung wirkt sich nicht auf die gesetzlich anerkannten Rechte des Benutzers aus.

Der Benutzer kann Benachrichtigungen senden und / oder mit HEMPER kommunizieren, und zwar über die in diesen Bedingungen angegebenen Kontaktdaten und gegebenenfalls über die Kontakträume der Website.

Ebenso kann HEMPER den Benutzer in seiner E-Mail-Adresse oder in der angegebenen Postanschrift kontaktieren und / oder benachrichtigen, sofern nichts anderes bestimmt ist.

XI. Rücktrittserklärung

Ein Verzicht von HEMPER auf ein bestimmtes Recht oder eine rechtliche Maßnahme oder das Fehlen eines Erfordernisses von HEMPER, die strikte Einhaltung der Pflichten des Nutzers durch einen Benutzer zu befolgen, bedeutet weder einen Verzicht auf sonstige Rechte oder Handlungen, die sich aus einem Vertrag oder den Bedingungen ergeben, noch befreit ihn dem Benutzer die Erfüllung seiner Verpflichtungen.

Ein Verzicht von HEMPER auf eine dieser Bedingungen oder auf die aus einem Vertrag abgeleiteten Rechte oder Handlungen wird nicht wirksam, es sei denn, es wird ausdrücklich festgestellt, dass es sich um einen Verzicht handelt, der formal formuliert und dem Nutzer schriftlich mitgeteilt wird.

XII. NULLHEIT

Wenn eine dieser Bedingungen durch eine rechtskräftige Entscheidung einer zuständigen Behörde für nichtig erklärt wurde, bleiben die übrigen Klauseln in Kraft, ohne von der Nichtigkeitserklärung berührt zu werden.

XIII. VOLLSTÄNDIGE VEREINBARUNG

Diese Bedingungen und alle Dokumente, auf die ausdrücklich Bezug genommen wird, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem Benutzer und HEMPER in Bezug auf den Verkaufsgegenstand dar und ersetzen alle anderen Vereinbarungen, Vereinbarungen oder vorherigen Zusagen, die mündlich oder schriftlich von diesem vereinbart werden Teile.

Der Benutzer und HEMPER bestätigen, dass sie dem Abschluss eines Vertrages zugestimmt haben, ohne sich auf eine Erklärung oder ein Versprechen der anderen Partei zu verlassen, mit Ausnahme derjenigen, die in diesen Bedingungen ausdrücklich erwähnt wird.

XIV. DATENSCHUTZ

Die Informationen oder personenbezogenen Daten, die der Nutzer HEMPER im Rahmen einer Transaktion auf der Website zur Verfügung stellt, werden gemäß den Bestimmungen der Datenschutz - oder Datenschutzrichtlinie (gegebenenfalls in der.) Behandelt Rechtliche Hinweise und Allgemeine Nutzungsbedingungen). Durch das Aufrufen, Durchsuchen und / oder Verwenden der Website stimmt der Benutzer der Verarbeitung dieser Informationen und Daten zu und erklärt, dass alle bereitgestellten Informationen oder Daten zutreffend sind.

XV. ANWENDBARE RECHTSVORSCHRIFTEN UND GERICHTSSTAND

Der Zugriff, die Navigation und / oder die Nutzung dieser Website und der Verträge zum Kauf von Produkten über diese Website unterliegen den spanischen Gesetzen.

Alle Kontroversen, Probleme oder Unstimmigkeiten, die im Zusammenhang mit dem Zugriff, der Navigation und / oder der Nutzung der Website oder mit der Interpretation und Ausführung dieser Bedingungen oder mit den Kaufverträgen zwischen HEMPER und dem Benutzer entstehen oder in Zusammenhang stehen, werden der Website übermittelt nicht ausschließliche Zuständigkeit spanischer Gerichte.

XVI. BESCHWERDEN UND BESCHWERDEN

Der Nutzer kann seine Beschwerden, Ansprüche oder sonstigen Kommentare, die er durch die am Anfang dieser Bedingungen angegebenen Kontaktinformationen machen möchte, an HEMPER senden.

Darüber hinaus stehen HEMPER offizielle Beschwerdeformulare für Verbraucher und Nutzer zur Verfügung, die von HEMPER jederzeit unter Verwendung der zu Beginn dieser Bedingungen angegebenen Kontaktinformationen angefordert werden können.

Wenn der Abschluss dieses Kaufvertrages zwischen HEMPER und dem Nutzer zu einem Streitfall führt, kann der Nutzer als Verbraucher im Einklang mit der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates eine außergerichtliche Streitbeilegung beantragen. vom 21. Mai 2013 zur Lösung von Online-Rechtsstreitigkeiten in Verbrauchersachen und zur Änderung der Verordnung (EG) 2006/2004 und der Richtlinie 2009/22 / EG.

Sie können auf diese Methode über die folgende Website zugreifen: http://ec.europa.eu/consumers/odr .

Letzte Änderung: 23. Mai 2018